Saftiger Schlagobersgugelhupf

Der Schlagobersgugelhupf ist schnell zubereitet und wunderbar flaumig. Am besten mit UNIpur Eiern aus Freilandhaltung und UNIpur Schlagobers gebacken.
12
50 min.

Zutaten:

  • 5 Eier, Größe M
  • 250 ml Schlagobers
  • 8 g Vanillezucker
  • 10 g Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 g glattes Mehl
  • 175 g Staubzucker
  • 3 EL Milch
  • 15 g Kakao
  • Butter zum Einfetten der Backform
  • Brösel oder Mehl für die Backform
  • Staubzucker zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Eier trennen. Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Dotter, Staubzucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren.
  2. Schlagobers cremig schlagen und unter das Dottergemisch heben.
  3. Backpulver und Mehl in den Teig sieben. Danach den Eischnee unterheben.
  4. 2/3 des Teiges in eine eingefettete, mit Mehl oder Bröseln ausgestreute Gugelhupfform geben und glattstreichen.
  5. Den Kakao in der Milch auflösen und mit dem restlichen Teig verrühren.
  6. Den dunklen Teig auf dem hellen Teig verteilen und eine Gabel spiralförmig durch die Teigschichten ziehen. So entsteht ein Marmormuster.
  7. Die Form auf dem Rost in die Mitte des vorgeheizten Rohres schieben. Bei 180 °C ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe).
  8. Den Gugelhupf vorsichtig aus der Form lösen und leicht mit Staubzucker bestreuen.

Mehr Rezepte:

Würstchen im Schlafrock

Bunter Wurstsalat

French Toast mit Brioche

herzhafte, warme Brote

schnelle Kartoffelsuppe

Spaghetti aglio e olio

Pasta mit Oliven, Tomaten, Zucchini und Feta

Räucherlachs Bowl

Steirischer Bauernsalat

Schinken-Käse-Crêpes

Hasselback Kartoffeln

Mais-Bohnen-Paprika Salat

Gefüllte Paradeiser

Gemüse Miniguglhupf

Apfel Johannisbeersorbet mit Schokoküchlein

Saftiger Zitronenkuchen mit Öl

ENERGIEpur Bällchen

MINIpur Energie Bällchen

Cappuccino-Mousse

Apfel-Vanille-Eistee

Apfel-Sellerie-Eiscreme