Palatschinken

Palatschinken lassen sich wunderbar mit verschiedenen Zutaten und Füllungen kombinieren. Man kann sie zum Frühstück mit Früchten servieren, mittags herzhaft mit Schinken und Käse füllen, in einer Suppe als Frittaten oder als Dessert mit Marmelade oder Topfenfüllung.
10
15

Zutaten:

  • 400 ml UNIpur Milch
  • 200 g UNIpur glattes Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 4 mittlere UNIpur Eier
  • UNIpur Öl zum Backen

Zubereitung:

  1. Milch mit Mehl und Salz verquirlen, Eier nach und nach untermischen. Gut verrühren, damit keine Klümpchen entstehen.
  2. Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl ausstreichen (am besten nur mit einem Pinsel) und dieses erhitzen. So viel Teig eingießen, dass der Pfannenboden dünn bedeckt ist. Pfanne dabei leicht schräg halten, dann drehen, damit der Teig gleichmäßig verläuft.
  3. Wenn die Oberseite trocken ist, die Palatschinke wenden. Aus dem übrigen Teig weitere Palatschinken backen.
  4. Palatschinken beliebig servieren. Da beim Rezept kein Zucker verwendet wird, kann man aus den übrig gebliebenen Palatschinken Frittaten machen.
  5. TIPP: Palatschinken eignen sich wunderbar als Meal-Prep. Einfach am Abend zubereiten und mittags servieren.

Mehr Desserts & Kekse:

Winterliches Mandarinen Dessert

Lebkuchen-Kokoswürfel

Bratapfelpunsch mit Apfelringen im Blätterteig

Blitzkuchen mit Joghurt, Nüssen und Weichseln

Zwetschkenkuchen mit Streuseln

Cremiger Erdbeertaum

Schokoladiger Muttertagskuchen

Karotten-Cupcakes

Lebkuchen-Dessert mit karamellisierten Äpfeln im Glas

Spitzbuben

Hefekränzchen mit Nüssen und Zimt

Apfelkuchen mit Pudding und Streusel

Naked Cake

Steckerlkuchen

Himbeerige Liebe im Glas

Apfel Zimt Kanelbullar

Nougatstangerl

Feine Walnuss-Zimtherzen

Saftiger Schlagobersgugelhupf

Apfel Johannisbeersorbet mit Schokoküchlein

Saftiger Zitronenkuchen mit Öl

ENERGIEpur Bällchen

MINIpur Energie Bällchen

Cappuccino-Mousse

Apfel-Sellerie-Eiscreme