Winterliches Mandarinen Dessert

An Weihachten darf geschlemmt werden. Mit diesem einfachen Rezept zauberst du deinen Gästen einspannt ein köstliches, cremiges Dessert auf den Tisch. Einfach und schnell vorbereitet für ein entspanntes Weihnachtsmenü.
6
15

Zutaten:

  • 400g Mascarpone
  • 250g UNIpur Schlagobers
  • 2 Packungen Vanillezucker
  • Zucker nach Bedarf
  • 8 UNIpur Schnitten
  • 2 Dosen Mandarinen
  • Kakaopulver zum Bestreuen

Zubereitung:

  1. Das UNIpur Schlagobers mit einer Packung Vanillezucker steif schlagen.
  2. Die Mandarinen abtropfen lassen.
  3. Mascarpone, Vanillezucker und Zucker nach Belieben miteinander verrühren. 2/3 des Schlagobers unterheben.
  4. In einer Form die Schnitten in kleinen Stücken am Boden verteilen und die Hälfte der Mascarponecreme verteilen.
  5. Die Mandarinen auf der Creme verteilen und die restliche Creme auf den Mandarinen verstreichen. Mit dem Rest des Schlagobers bedecken.
  6. Zum Schluss mit Kakaopulver bestäuben und bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.
  7. In Gläsern oder auf einem Teller anrichten und kühl servieren.

Mehr Desserts & Kekse:

Palatschinken

Lebkuchen-Kokoswürfel

Bratapfelpunsch mit Apfelringen im Blätterteig

Blitzkuchen mit Joghurt, Nüssen und Weichseln

Zwetschkenkuchen mit Streuseln

Cremiger Erdbeertaum

Schokoladiger Muttertagskuchen

Karotten-Cupcakes

Lebkuchen-Dessert mit karamellisierten Äpfeln im Glas

Spitzbuben

Hefekränzchen mit Nüssen und Zimt

Apfelkuchen mit Pudding und Streusel

Naked Cake

Steckerlkuchen

Himbeerige Liebe im Glas

Apfel Zimt Kanelbullar

Nougatstangerl

Feine Walnuss-Zimtherzen

Saftiger Schlagobersgugelhupf

Apfel Johannisbeersorbet mit Schokoküchlein

Saftiger Zitronenkuchen mit Öl

ENERGIEpur Bällchen

MINIpur Energie Bällchen

Cappuccino-Mousse

Apfel-Sellerie-Eiscreme